Komfort-Ferienhaus-Schaalsee**** in Seedorf am Schaalsee
Komfort-Ferienhaus-Schaalsee**** in Seedorf am Schaalsee
Zeit für mich.... Haus Schaalsee I & Haus Schaalsee II
  Zeit für mich....Haus Schaalsee I & Haus Schaalsee II 

Ausflugtipps zu Fuß, zu Pferd, mit dem Fahrrad und mit dem Auto

Schaalsee

 

Der Schaalsee berichtet auch noch heute von seiner verträumten und unberührten Vergangenheit im ehemaligen deutsch-deutschen Grenzgebiet. Mitten durch den Schaalsee verläuft auch heute noch die Landesgrenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Dadurch bedingt  teilt sich auch die Schaalseeregion in den Naturpark Lauenburgische Seen auf der westlichen Uferseite und das Biosphärenreservat Schaalsee auf der östlichen Uferseite. Das Trompeten der Kraniche, das Klappern der Störche und das melancholische Rufen der Rotbauchunken gehören jedoch grenzübergreifend zur Atmosphäre der Schaalseelandschaft dazu. Seeadler ziehen hier ihre Kreise. Der Schaalsee ist mit rund 75 Metern Wassertiefe der tiefste Klarwassersee Norddeutschlands. Hier fühlt sich vor allem die Große Maräne ein beliebter Speisefisch wohl. Weitere Infos finden Sie hier, auf der Website des Biosphärenresaervat Schaalsee.

 

 

Viele Informationen über das Herzogtum Lauenburg auf dessen Website bzw. hier. Auch auf der Website von Schleswig-Holstein finden Sie einige Ausflugstipps.

 

Berühmt ist die Region unter anderem für ihre wunderbar urigen Hofcafés. Dort schmeckt der Kuchen nicht nach Backmischung und Massenware sondern "wie bei Muttern", z. B. im Kaiserhof in Salem oder im Schaalseehof.

 

 

Reiturlaub im Herzogtum Lauenburg

 

Neu 2018  in Seedorf !!!  Auf dem Gut Seedorf gibt es  viele Möglichkeiten für Pferdefreunde. https://www.gut-seedorf.de/home/reitanlage-gut-seedorf

Für Pferdeliebhaber hat das Herzogtum Lauenburg so einiges vorzuweisen. In der zwischen Hamburg, Lübeck und Schwerin gelegenen Region können 400 Kilometer Reitwege genutzt werden.

 

Die romantische Landschaft mit ihren Wäldern, Seen und kleinen Dörfern bildet die Kulisse für erholsame Ferientage für jeden Urlauber, aber besonders für Reiter. An den Reitwegen befinden sich Reiterhöfe und verschiedene Stationen für Wanderreiter.

 

Wer mit seinem Pferd anreisen möchte, findet im Herzogtum Lauenburg gute Unterbringungsmöglichkeiten in Reiterhöfen mit Gastboxen oder in Ferien-wohnungen mit zugehöriger Weide und Box. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Die Vielfalt der kleinen und großen Seen, die erwandert, entdeckt, umjoggt oder mit dem Fahrrad erkundet werden können, prägt die Region.

Seen im Umkreis

von ca. 10-15 Km

  1. Bernstorfer Binnensee    
  2. Boissowersee
  3. Borgsee
  4. Domsee
  5. Drüsensee
  6. Dutzowersee
  7. Garrensee
  8. Goldensee
  9. Grammsee
  10. Hegesee
  11. Krebssee
  12. Kirchensee Seedorf
  13. Küchensee Ratzeburg
  14. Küchensee Zarrentin
  15. Lankower See
  16. Lassahner See
  17. Lüttauer See
  18. Lüttowersee
  19. Mechower See
  20. Möllner See
  21. Mustiner Kleinsee
  22. Mustiner Großsee
  23. Neunkirchner See
  24. Oldenburger See
  25. Pinsee
  26. Pipersee
  27. Phulsee
  28. Plötschersee
  29. Schaalsee
  30. Schmalsee
  31. Salemer Moor
  32. Salemersee
  33. Stadtsee Mölln

                              

Sie können mit derm Fahrrad oder zu Fuß, viele schöne Wege, größtenteils direkt am Wasser, erkunden. Durch die besonderen Auflagen des Naturschutzes fühlen Sie sich in eine andere Welt zurückversetzt. Bäume, die auf den Weg gefallen sind, werden nicht weggeräumt. Nur das Stück Holz, dass den Weg versperrt, wird herausgesägt und zur Seite gerollt. Dadurch ensteht eine ganz besondere Atmosphäre.

 

Besuchen Sie das Pahlhuus in Zarrentin und erhalten Sie einen Eindruck vom Schaalsee. Oder sehen Sie sich bei Kunst und Käse um ...

 

Falls Pferde Ihr Herz höher schlagen lassen, wandern sie zu den Stuten- und Fohlenwiesen am Ortsrand. Beobachen Sie das Treiben beim Gestüt Seedorf oder vereinbaren Sie Reitstunden beim ca. 3 km entfernten Heidehof.

 

Sie möchten Draisine fahren, Wasserfahrrad, Konferenzbike oder ähnliches? Dann schauen Sie doch beim Erlebnispark Ratzeburg vorbei.

 

Vielleicht doch lieber auf die Skipiste? Gerne auch in den Kletterpark oder zum Kartfahren nach Wittenburg.

 

Mit dem Elektroboot unterwegs - mal was ganz anderes!

 

Geschichte zum Anfassen, und das kein bisschen langweilig, finden Sie im Grenzhus.

 

Oder gemütlich mit "Heinrich dem Löwen" den Ratzeburger See erkunden.

 

Selbst aktiv werden können Sie beim Kanufahren auf einer Schaalseetour.

 

Kanus, Elektro- und Segelboote ausleihen oder einen Segelschein machen? Klicken Sie einfach hier oder hier.

 

Vielleicht in ein Museum? Schauen Sie doch mal auf der Museumsinsel Ratzeburg vorbei.

 

Mit der Natur können Sie sich vor allem beim Kranich-Schutz und beim Förderverein Biosphärenreservat Schaalsee verbunden fühlen.

 

Als spontanen Städtetrip lohnt es sich vor allem, sich im bezaubernden Mölln umzuschauen.

 

 

 

 

Keine Staus, keine Ampeln.

 

Von Seedorf aus können Sie in kurzer Zeit (ca. 45-55 Autominuten) die Umgebung erkunden.

 

Zum Beispiel die Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern mit dem zauberhaften kleinen Städtchen wie zum Beispiel Boltenhagen.

 

Die großen Fähren bestaunen , die aus der Lübecker Bucht ins offene Meer fahren, oder ein Fischbrötchen im Fischereihafen essen - das können Sie am besten in Travemünde.

 

Auch ein Besuch der zauberhaften Hansestadt Lübeck mit dem berühmten Holstentor und dem Lübecker Marzipan darf nicht fehlen. Die Stadt Lüneburg versprüht ebenfalls einen altehrwürdigen Charme.

 

 

Ein weiteres Highlight nahe Seedorf ist ein Besuch der Schweriner Schlosses, mit anschließendem Spaziergang im Schlossgarten und durch die schöne Altstadt.

 

Natürlich darf auch eine Fahrt nach Hamburg nicht fehlen. Eine Schiffahrt durch die Speicherstadt oder, mein persönlicher Favorit, eine Fahrt mit der Fähre sind sehens- und preiswert. Die Hansestadt lässt sich aus allen Blickwinkeln betrachten: Unter der Erde befindet sich der alte Elbtunnel, in den Himmel steigen kann man auf dem Hamburger Michel. Gemütlich inder neuen Hafencity einen Kaffee trinken, das prunkvolle Rathaus bestaunen, in der Mönckebergstraße shoppen gehen oder im Miniatur Wunderland Eisenbahnen begutachten - Hamburg hat für jeden Besucher etwas zu bieten.

Komfort-Ferienhaus Schaalsee I ****  Und Komfort Ferienhaus Schaalsee II**** 

 

Bergstraße 29

23883 Seedorf am Schaalsee

 

Kontaktadresse:

M. Ley-Kalender

Gellertstraße 11

29614 Soltau

 

Info@seedorf-schaalsee.de

 

 Kontakt und Buchungsanfragen bitte per Email!

 

Notfalltelefonnummer

M. Ley-Kalender

0179 510 7946

 

Anreise/ Abreise-Kontakt Katharina Bruderhus Tel: 0177 894 0822

 

Bitte einen Tag vor Anreise zwischen 14.30 Uhr und 19.00 Uhr  anrufen um den genauen Anreisetermin mit Frau Bruderhus  abzustimmen.

 

Danke für Ihr Verständnis!

 

Haus Schaalsee I und Haus Schaalsee II, Sie möchten Sessel und Sofas zum Lesen und Träumen? Bei uns brauchen Sie kein "Sportabzeichen" sondern sitzen auf Wohlfühlhöhe :)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© M.Ley-Kalender